Schlagwort: Kay One

Kinderhospiz Charity Sommer Event in Groß-Gerau – Mit Sarah & Pietro, Joey, KayOne, Daniele u.v.a.

Bereits zweimal durfte ich über das Kinderhospiz Charity Event in Groß Gerau berichten. Immer war es eine schöne Erfahrung zu sehen, wie Fans und Künstler einen so engen Kontakt miteinander pflegen. Üblicherweise findet das Event im Januar statt, dieses Jahr jedoch hat man die Karten neu gemischt und einen weiteren Termin im August dazwischen geschoben. So wurde am 20.8. wieder nach Groß Gerau geladen. Mit dabei wieder zahlreiche Künstler, die ihr sicherlich aus Funk und Fernsehen kennt.

Weiterlesen

Rapper Kay One zeigt ein Herz für Kinder – beim kostenlosen Charity Sommer Open Air in Groß-Gerau

Banner_Kay One

Im Januar hatte ich Euch ja bereits davon berichtet, dass Rapper Kay One an der diesjährigen Kinderhospiz Charity Veranstaltung in Groß-Gerau teilgenommen hat. Nun gibt es Neuigkeiten! Kay One wurde zum offiziellen Botschafter des Bundesverbandes Kinderhospiz e.V. ernannt und wird als einer der Stargäste auch bei dem Sommer Open Air am 20. August teilnehmen.

Weiterlesen

Kinderhospiz Charity Event in Gross-Gerau mit Kay One, Daniele Negroni, Luca Hänni, Jay Khan u..a. – Tag 2

DSCF4907

Und weiter ging es gleich am Sonntag, dem 10.1. mit Tag 2 des großen Kinderhospiz Charity Events. Und auch da war natürlich ein volles Programm angesagt. Neben verschiedenen Live-Auftritten, u.a. von Daniel Schuhmacher und Luca Hänni, stand diesmal auch der No.1 Cup auf dem Plan, ein Menschen-Kicker-Turnier, bei dem sich die Promis auch einmal von ihrer sportlichen Seite zeigen konnten.

Weiterlesen

Kinderhospiz Charity Event in Groß-Gerau mit Kay One, Daniele Negroni, Luca Hänni, Jay Khan u.v.a. – Tag 1

DSCF4842

Auch dieses Jahr wurde in der Stadthalle Groß-Gerau wieder zum großen Kinderhospiz Charity-Event gerufen. Und auch dieses Jahr ließen es sich viele bekannte Stars der Musik-Szene nicht nehmen, den vielen jungen Besuchern ihre Ehre zu erweisen. Anders als gewohnt, fand das Event dieses Jahr über 2 Tage verteilt statt. Noch mehr Zeit also, um das Publikum mit Music-Acts zu begeistern und noch mehr Zeit, all die Künstler unterzubringen, die nicht nur auf der Bühne standen, sondern ihren Fans zum Anfassen nah waren.

Weiterlesen

© 2017 event-diaries

Theme von Anders NorénHoch ↑