Schlagwort: Matthias Schweighöfer

„Der geilste Tag“ Kinotour in Gießen mit Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz

DSCF5651

Das Gießener Kinopolis ist ein hochkarätiges Staraufgebot ja mittlerweile gewohnt. Nach Elyas M’Barek, Til Schweiger und Axel Stein, hat es zum wiederholten Male nun auch Matthias Schweighöfer wieder in das größte Kino der Stadt verschlagen. Das besondere diesmal: Mit im Gepäck hatte er seinen Kollegen-Kumpel Florian David Fitz. Beide befinden sich gerade auf großer Promo-Tour für ihren neuen gemeinsamen Film „Der geilste Tag“.

Weiterlesen

Matthias Schweighöfer auf Kinotour in Giessen

P8020001

Samstag, den 08.02. war Matthias Schweighöfer samt Sidekick Friedrich Mücke zu Gast im Kinopolis in Gießen. Anlass des Besuches war die Kinotour zu seinem aktuellen Film „Vaterfreuden“. 98% Frauenquote, kreischende Mädels, Security, die das Absperrgitter festhalten musste…also alles wie immer. Ein typischer Nachmittag mit Herrn Schweighöfer.
Schön war’s. Vor allem, als wir dann endlich im Kinosaal drin waren. Davor lief’s eher weniger geschmeidig.

Weiterlesen

Matthias Schweighöfer auf Kinotour in Marburg

MatthiasCollage4

Oder: Keiner berlinert so schön wie Matze!

Hallo Freunde der guten Kinounterhaltung! Am 10.01.13 hab ich mich mit einer Freundin gen Norden aufgemacht, um bei der Kinotour von Matthias Schweighöfer in Marburg dabei zu sein.
Es ging um die Promotion seines aktuellen Films „Der Schlussmacher“, in dem er einen aufstrebenden Karrieretyp bei einer Schlussmacher-Agentur spielt und mit einem Beziehungsopfer seiner Schlussmacheraktivitäten einige Abenteuer durchzustehen hat, bis er am Ende (wie sollte es auch anders sein) erkennt, dass es doch viel schöner ist, sich wirklich zu verlieben, als einen Schlussstrich unter eine Beziehung zu ziehen.
An seiner Seite spielte Milan Peschel, der wirklich wie die Faust aufs Auge zu dieser Rolle gepasst hat. Ein bisschen Anti-Typ, ein bisschen zerzauselt, aber unglaublich liebenswürdig.

Weiterlesen

© 2017 event-diaries

Theme von Anders NorénHoch ↑